Hausmeisterservice

Individuelles Rundum-Sorglospaket für Immobilienbesitzer

Wer sich nicht in bestimmten zeitlichen Abständen mit Reinigungsaufgaben oder sogar Reparaturaufgaben beschäftigen möchte, kann diese Arbeiten an einen professionellen Hausmeisterservice beziehungsweise einer umfassenden Hausüberwachung delegieren.

Wie geht Hausmeisterservice?

Ein Hausmeister betreut für Immobilienbesitzer, Unternehmen oder Wohnungseigentümer-Gemeinschaften Gebäude oder Gebäudekomplexe. Die wichtigste Aufgabe des Hauswartes liegt darin, dass rundum den Anlagen Sicherheit, Funktionsfähigkeit und Sauberkeit herrscht.

Hausmeister pflegen also ihnen anvertraute Immobilien. Sie erkennen, beurteilen und beheben kleinere Schäden und Funktionsstörungen selbst. Bei größeren Instandsetzungsaufgaben oder Reparaturaufgaben informiert der Hausmeister die zentrale Verwaltung oder den Besitzer, damit ein Fachbetrieb beauftragt wird.

Was ein Hausmeister letztendlich auszuführen hat, ist in einem entsprechenden Vertrag aufgeführt. Übrigens sieht das Gesetz keine Regelungen für die einzelnen Tätigkeiten vor. Daher sollte schriftlich detailliert festgehalten werden, welchen Umfang der Hausmeister-Service hat und wie oft beispielsweise Instandhaltungsaufgaben und Reinigungsaufgaben vorzunehmen sind.

Klassische Tätigkeiten der Hauswarte

Da die Aufgaben eines Hausmeisters heutzutage immer vielfältiger werden, sind die Hausmeister-Unternehmen meistens eine Kombination aus traditionellem Hausmeisterdienst, Müll-Manager und Reinigungsfachkraft sowie Gärtner.

Zu den Aufgaben eines Hausmeisters gehören allerdings keine Verwaltungs- beziehungsweise Administrationsaufgaben. Wenn es der Vertrag beinhaltet, dürfen Hausmeister jedoch:

Größe Hausmeisterunternehmen sehen von diesen Dienstleistungen oft ab. Diese Firmen fokussieren sich meistens auf die Hausüberwachung, Instandhaltungsaufgaben und Reinigungsaufgaben. Hausmeister, die keinem Serviceunternehmen angehören, sind dagegen eher bereit, sich um den Wechsel der Mieter zu kümmern.

Hausmeisterservice als Entlastung für Immobilienbesitzer

Wer sich für einen individuellen Service entscheidet, erspart sich normalerweise viel Zeit, organisatorische Arbeit und häufig auch Ärger. Denn oft werden sich die verschiedenen Mietparteien nicht über die Reinigungszeiten im Treppenhaus, den Winterdienst oder das Herausstellen der Mülltonnen nicht einig.

Oft werden aufgestellte Hausregeln einfach nicht beachtet. Um Nachbarschaftstreitigkeiten bei Reinigungsaufgaben, Reparaturaufgaben und Instandsetzungsaufgaben zu umgehen ist ein Hausmeisterservice die beste Lösung.

Aufgaben für einen Hausmeisterservice

Da es offiziell für die Tätigkeiten eines Hauswarts beziehungsweise Hausmeisters keine Regeln gibt, können Immobilienbesitzer in einem Vertrag mit dem Hausmeisterservice genau festlegen, welche praktischen Aufgaben rund um das Gebäude oder den Gebäudekomplex zu übernehmen sind.

Typische Aufgaben sind beispielsweise folgende Tätigkeiten:

Bei der Zusammenstellung der Aufgaben für eine Hausüberwachung durch einen Hausmeister, sollten speziell die Tätigkeiten schriftlich festgehalten werden, die Mieter nicht ausführen können/sollen. Sind jedoch in den Mietverträgen gewisse Tätigkeiten vereinbart, muss dafür nicht extra ein Hauswart verpflichtet werden.

Unser Name steht für Vertrauen, Zuverlässigkeit und Flexibilität

Bei uns haben Sie stets den geeigneten Fachmann an Ihrer Seite, der für ein erfolgreiches Gelingen rund um ihr Zuhause sorgt.

Fragen

Wir beantworten Fragen rund um die Uhr

Anschrift

DB Dienstleistungs GmbH
Schäferstraße 1
47166 Duisburg

Kontakt

Tel.: 0203/518 646 40
Fax.: 0203/518 646 41
E-Mail: info@db-dienstleistungsgmbh.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag : 09.00 Uhr – 17.00 Uhr